Weitere Informationen

Beschreibung

Tauchen Sie ein in die numismatische Geschichte des Königreichs Bayern und entdecken Sie die einzigartigen 10-Goldmark-Münzen, die das Konterfei von König Ludwig II. tragen. Geprägt in den Jahren 1872 bis 1881, sind diese Münzen ein faszinierendes Kapitel bayerischer und deutscher Geschichte. König Ludwig II., auch als der "Märchenkönig" bekannt, ist eine der ikonischsten Figuren der bayerischen Historie.

Berühmt für seine Extravaganz und visionären Projekte, wie die Erbauung des märchenhaften Schlosses Neuschwanstein, war Ludwig II. eine faszinierende und umstrittene Persönlichkeit. Sein mysteriöser Tod hat die Spekulationen nur noch angeheizt und trägt zu seinem geheimnisvollen und fast mythischen Status bei.

Diese 10-Goldmark-Münzen sind nicht nur für Sammler von monetärem Wert, sondern auch von großem historischen Interesse. Sie spiegeln die kulturelle und politische Atmosphäre der damaligen Zeit wider und fügen dem Mythos von Ludwig II. eine weitere Facette hinzu.

Produktdaten

Qualität:ss/vzgl.
Prägejahr:1877 D
Durchmesser:19,5 mm
Feingewicht:3,58 g
Feinheit:900
Erstprägung:1872
Auflage:282.900
Herkunft:Deutschland

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 0,12 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 90,78 €
Preis pro Unze 2.823,68 €
Preis pro Kilo 90.783,52 €

Passendes Zubehör (8)

Aus dieser Serie (26)

02753 / 507750
Kontakt