Weitere Informationen

Beschreibung

Die geschichtsträchtigen 10-Mark-Goldmünzen, die Karl von Württemberg gewidmet sind und im Zeitrahmen des Deutschen Kaiserreichs von 1873 bis 1891 hergestellt wurden. Als letzter König von Württemberg (1864-1891) ist Karl eine Schlüsselfigur in der deutschen Geschichte, was diese Münzen zu einem begehrten Sammlerstück macht.

Die aufwendig geprägten Münzen zeichnen sich durch ein detailgetreues Porträt von König Karl aus und besitzen auf der Rückseite den charakteristischen Reichsadler. Mit einem Durchmesser von 19,5 mm, einem Gewicht von 3,98 Gramm und einem beeindruckenden Goldgehalt von 900/1000, erfüllen diese Münzen höchste Qualitätsstandards.

Produktdaten

Qualität:ss/vz
Prägejahr:1881F
Durchmesser:19,5 mm
Feingewicht:3,58 g
Feinheit:900
Auflage:79.040
Herkunft:Deutschland

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 0,12 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 91,14 €
Preis pro Unze 2.834,72 €
Preis pro Kilo 91.138,27 €

Passendes Zubehör (8)

Aus dieser Serie (16)

Kontakt