Kontaktieren Sie unsere Hotline
02753 507 750
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa geschlossen
Edelmetallschalter
Schalter Köln
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Düsseldorf
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Hannover
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Wiesbaden
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Siegen
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
Auf Facebook folgen
SUCHE
Gold Chart
Goldchart
Silber Chart
Silberchart
Edelmetallkurse
Bid Ask +/-
Gold 1451,70 1452,00 11,50
Silber 16,80 16,82 0,08
Pallad. 1696,00 1701,00 48,00
Platin 877,00 882,00 8,00
Euro 1,1029 1,1029 -0,0005

Investment-Münzen aus China im Jahr 2020: Kommt ein kleiner Panda ganz groß raus?

21.10.2019 von Henning Weichert

Panda-Fans in aller Welt zählen die Tage herunter: Vom 15. bis 17. November 2019 findet die „Beijing International Coin Exposition“ in Peking statt. Und die Messe entwickelt sich nicht nur immer stärker zur größten Konkurrenz der World Money Fair, sie ist auch jedes Jahr der Geburtsort eines neuen Pandas: Die China Gold Coin Incorporation stellt mit einer großen Show und vielen Spezialeffekten die neuen Entwürfe der Panda-Anlagemünzen vor.

Zwar sind offizielle Bilder der Münzen noch nicht verfügbar, doch im chinesischen Staatsfernsehen wurden jüngst erste Entwürfe gezeigt. Und wenn die Planungen in die Tat umgesetzt werden, dann ist das Panda-Junge, welches auf der Münze des Jahres 2019 gemeinsam mit seinem Muttertier zu sehen war, der alleinige Star des Panda-Jahrgangs 2020. Das Tier wird formatfüllend auf einer Wiese sitzend abgebildet. Unklar ist, ob die Chinesen in den kommenden Jahren die Lebensgeschichte des Pandas in einzelnen Episoden erzählen möchten.

Während Sammler und Anleger in aller Welt gespannt auf die Veröffentlichung der neuen Panda-Münzen warten, ist die Gelegenheit noch günstig, sich den aktuellen Jahrgang sowie zurückliegende Motive der Panda-Münzen zu sichern. Traditionell ziehen die Preise kurz nach Erscheinen des jeweils neuen Jahrgangs merklich an. Und viele Jahrgänge sowie Motive sind inzwischen restlos verkauft. So kann es durchaus zu einem komplizierten Unterfangen werden, eine vollständige Panda-Sammlung aufzubauen. Bei MP Edelmetalle sind in der Rubrik „Angebote & Restposten“ zahlreiche gesuchte Einzelstücke zu haben.

Der Panda aus China hat sich seit seinem erstmaligen Erscheinen im Jahr 1982 zu einem beliebten Investment und insbesondere zu einem heiß begehrten Sammlerstück entwickelt. Und in den vergangenen Jahren hat die chinesische Staatsführung ihren Bürgern das Investment in Edelmetalle deutlich erleichtert, Panda-Münzen sind inzwischen bei den größeren Banken erhältlich und die Wertanlage in die heimischen Münzen in Gold und Silber wird in Werbevideos als oberste Bürgerpflicht verkauft. Die Folge: Die Nachfrage nach Panda-Münzen hat in den letzten Jahren weiter angezogen.

Wer diesen Trend früh erkannt hat, kann sich über stattliche Renditen oberhalb des reinen Metallpreises freuen. So wird beispielsweise der Jahrgang 2000 der Panda-Silbermünzen für rund 200 Euro gehandelt und ist wegen seiner extrem niedrigen Auflage nur in Ausnahmefällen als Einzelstück zu bekommen. Auch die Münzen, welche MP Edelmetalle aktuell anbietet, stammen aus Ankäufen. Sobald sie verkauft sind, sind diese Motive und Jahrgänge vergriffen. Inzwischen greifen auch verstärkt an Käufer aus Asien auf den deutschen Markt zu und bringen die Münzen zurück nach China, wo sie an zahlungskräftige Sammler mit Investment-Hintergrund für sogenannte Mastersets zusammengestellt werden.

Beim Kauf der Panda-Münzen aus Gold und Silber sollten Anleger hierzulande beachten, dass China seit einigen Jahren seine Anlagemünzen nicht mehr in Unzen-Stückelungen anbietet, sondern auf runde Gramm-Werte übergegangen ist. Die Standardausführung der Münze in Gold und Silber hat also nicht ein Gewicht von 31,1 Gramm, sondern von genau 30 Gramm. Aus diesem Grund liegt der Endpreis für die Pandas üblicherweise leicht unterhalb der vergleichbaren Investment-Münzen, welche jedoch ein höheres Feingewicht aufweisen.

← | zurück zur Übersicht

Kritik, Lob, Anregungen? Schreiben Sie uns! blog@mp-edelmetalle.de

ANLAGEMÜNZEN & BARREN - Unsere Bestseller
Partner Partner der Banco de México und der Perth Mint Mitgliedschaft Mitglied im Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V. Siegel Gold.de Zertifiziert

Sicherheit


Copyright 2008-2019 MP Edelmetalle. Alle Rechte vorbehalten.