Kontaktieren Sie unsere Hotline
02753 507 750
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa geschlossen
Edelmetallschalter
Schalter Köln
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Düsseldorf
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Hannover
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Wiesbaden
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Siegen
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
Auf Facebook folgen
SUCHE
Gold Chart
Goldchart
Silber Chart
Silberchart
Edelmetallkurse
Bid Ask +/-
Gold 1267,10 1267,50 2,70
Silber 16,31 16,35 0,16
Pallad. 938,00 943,00 17,00
Platin 864,00 869,00 11,00
Euro 1,1700 1,1700 -0,0044

Nugget/Känguru: Der heimliche Star unter den Gold-Anlagemünzen

18.05.2018 von Henning Weichert

Wenn es um moderne Bullionprodukte geht, landen vor allem der Krügerrand aus Südafrika, der Maple Leaf aus Kanada und der Wiener Philharmoniker aus Österreich im Blickfeld der Anleger. Australien wird in dieser Aufzählung gern vergessen - völlig zu Unrecht, denn die Perth Mint ist bereits seit 1986 mit einer eigenen Investment-Prägung auf dem Markt: Die "Nugget / Känguru" Goldmünzen sind nicht nur aus Investment-Sicht eine optimale Wahl, auch Sammler erfreuen sich an den goldenen Tiermünzen aus Australien.

Gold Känguru Nugget 2008 Auf den ersten Blick ist der Name "Nugget Känguru" irreführend, denn auf den Münzen war nur zwischen 1986 und 1989 ein Gold-Nugget zu sehen. Da dieses Motiv von Sammlern und Anlegern als wenig attraktiv wahrgenommen wurde, entschied sich die Perth Mint zu einem Motivwechsel und nutzte dafür den wohl bekanntesten Vertreter der australischen Tierwelt: Das rote Riesenkänguru ist seitdem der numismatische Vertreter Australiens in der Welt der Edelmetalle.

Die Goldmünzen aus Australien zeichnen sich nicht nur durch einen Goldgehalt auf Investment-Standard aus, sondern insbesondere durch ihre faszinierende Gestaltung: Die Optik der Münzen erinnert stark an die feinste Prägequalität "Polierte Platte". Und obwohl es zu Zusatzkosten führt, gönnt sich die Perth Mint für ihre Anlageprodukte jedes Jahr ein neues Motiv. Daher sind die Känguru-Goldmünzen auch für Motivsammler mit Fokus auf Landschafts- und Tierdarstellungen ideal geeignet.

Es ist erstaunlich, dass dieses attraktive Gesamtpaket zum (fast) gleichen Preis einer Standard-Bullionmünze aus Südafrika, Kanada oder Österreich verkauft wird. Bei MP Edelmetalle ist die "Nugget / Känguru" Münze des jeweils aktuellen Jahrgangs ganz regulär mit einem geringen Aufschlag auf den Gold-Spotpreis gelistet. Außerdem sind bei MP Edelmetalle aktuell in der Rubrik "Angebote & Restposten" mehrere zurückliegende Jahrgänge erhältlich, darunter die Ausgaben 1994 und 1998 sowie mit 2009 und 2012 auch zwei neuere Designs. Auf jeder der Münzen wird das Känguru vor einem anderen Hintergrund gezeigt, die strahlenförmige Gestaltung der Neunziger Jahre wurde zuletzt aufgegeben und durch typische Landschaften Australiens ersetzt.

Mit dem Känguru ist die Perth Mint, die hierzulande vor allem als Marktführer im Bereich der Silber-Bullion-Münzen bekannt ist, auch im Bereich der Goldanlageprägungen stark vertreten. Und es gibt inzwischen sogar Motivsammler, welche die zurückliegenden Jahrgänge der Nugget Känguru Goldmünzen vervollständigen möchten. Wer ein so großes Budget nicht zur Verfügung hat, kann jedoch trotzdem eine komplette Känguru-Motivsammlung zusammenstellen: Es gibt die Goldmünzen aus Australien auch zu

← | zurück zur Übersicht

Kritik, Lob, Anregungen? Schreiben Sie uns! blog@mp-edelmetalle.de

ANLAGEMÜNZEN & BARREN - Unsere Bestseller
Partner Partner der Banco de México und der Perth Mint Mitgliedschaft Mitglied im Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V.

Sicherheit


Copyright 2008-2018 MP Edelmetalle. Alle Rechte vorbehalten.