Weitere Informationen

Beschreibung

Seit 2020 nimmt uns die renommierte Royal Australian Mint mit auf eine faszinierende und gleichzeitig aufregende Reise durch die Wildnis Australiens. Mit der Münzserie "Australias Most Dangerous" stellt sie jene Tiere in den Mittelpunkt, die den Kontinent nicht nur in seiner unglaublichen biologischen Vielfalt, sondern auch in seiner Gefährlichkeit definieren.

Jede dieser kunstvoll geprägten Münzen thematisiert ein spezifisches Tier aus dem beeindruckenden Spektrum gefährlicher Bewohner Australiens. Von giftigen Spinnen über beeindruckende Salzwasserkrokodile bis hin zu den berüchtigten Giftschlangen - die Serie ist nicht nur ein Tribut an die erstaunliche Tierwelt Australiens, sondern auch eine Erinnerung an die Respekt einflößende Natur des Kontinents.

Für Sammler bieten diese Münzen eine einzigartige Gelegenheit, die gefährliche Seite Australiens zu bewundern, sicher eingefangen in exquisiten Prägungen. Es ist eine Kombination aus Kunst, Naturgeschichte und einem Hauch von Abenteuer, eingefangen in einer Serie, die sowohl die Schönheit als auch die Wildheit Australiens feiert.

Die "Australias Most Dangerous" Münzserie ist somit mehr als nur eine Sammlung von Münzen. Sie ist eine eindrucksvolle Anerkennung der faszinierenden, oft respektgebietenden Kreaturen, die Australien sein einzigartiges Charisma verleihen.

Produktdaten

Qualität:BU
Prägejahr:2022
Durchmesser:38,8 mm
Feingewicht:31,103 g
Feinheit:9999
Erstprägung:2020
Auflage:250
Herkunft:Australien
Auslieferungsform:Lieferung erfolgt in der Originalkapsel

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 1,00 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 90,88 €
Preis pro Unze 2.826,58 €
Preis pro Kilo 90.876,66 €

Passendes Zubehör (7)

Aus dieser Serie (14)

Kontakt