Weitere Informationen

Beschreibung

Goldbarren von Argor-Heraeus sind in der Welt der Edelmetalle für ihre außergewöhnliche Qualität und Reinheit bekannt. Geprägt von Argor-Heraeus, einem führenden Edelmetallunternehmen mit Sitz in der Schweiz, stehen diese Barren für die Verbindung von traditioneller Schweizer Präzision mit innovativer Technologie im Bereich der Edelmetallverarbeitung. Argor-Heraeus ist spezialisiert auf die Raffination von Gold, Silber, Platin und Palladium und bietet ein breites Spektrum an Edelmetallprodukten für verschiedene Marktsegmente, einschließlich der Schmuckindustrie, der Uhrenindustrie und des Finanzsektors.

Die Goldbarren von Argor-Heraeus zeichnen sich durch einen Reinheitsgrad von 999,9/1000 aus und sind in einer Vielzahl von Größen verfügbar, von kleinen 1-Gramm-Barren bis hin zu großen 1-Kilogramm-Barren, um den Bedürfnissen verschiedener Anleger gerecht zu werden. Jeder Barren trägt das Argor-Heraeus-Logo, Angaben zum Gewicht und zur Reinheit sowie eine eindeutige Seriennummer, die seine Echtheit und Qualität garantiert. Die Verpackung der Barren, oft in versiegelten und zertifizierten Blisterkarten, bietet zusätzliche Sicherheit und erleichtert die Authentifizierung und den Handel.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Argor-Heraeus und Heraeus, einem anderen führenden Unternehmen im Bereich der Edelmetalle, liegt in ihrer geografischen und geschäftlichen Ausrichtung. Heraeus, mit Hauptsitz in Deutschland, ist ein global agierendes Familienunternehmen, das eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen in verschiedenen Sektoren wie Edelmetalle, Materialien für die Elektronik, Gesundheitswesen und Energie anbietet. Während Heraeus ebenfalls in der Edelmetallraffination tätig ist und Goldbarren produziert, umfasst sein Angebot eine breitere Palette von Technologien und Materiallösungen über den Edelmetallsektor hinaus.

Argor-Heraeus konzentriert sich hingegen stärker auf die Raffination und Produktion von Edelmetallprodukten und ist besonders für seine Innovationen im Bereich der Sicherheitstechnologien für Goldbarren, wie z.B. das Kinebar-Feature, bekannt. Diese speziellen Goldbarren beinhalten ein holographisches Element, das zusätzlichen Schutz gegen Fälschungen bietet und ein charakteristisches Merkmal der Argor-Heraeus-Barren ist.

Produktdaten

Qualität:geprägt
Prägejahr:2021
Feingewicht:31,1 g
Feinheit:999,9
Herkunft:Deutschland
Auslieferungsform:Lieferung in Originalverpackung

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 1,00 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 75,21 €
Preis pro Unze 2.339,24 €
Preis pro Kilo 75.208,31 €

Passendes Zubehör (8)

Aus dieser Serie (19)

02753 / 507750
Kontakt