Weitere Informationen

Beschreibung

Entdecken Sie die 20 Euro Goldmünzen-Serie "Heimische Vögel"

Die Bundesrepublik Deutschland gab zwischen 2016 und 2021 die exklusive 20 Euro Goldmünzen-Serie "Heimische Vögel" heraus, die die Vielfalt und Schönheit der in Deutschland vorkommenden Vogelarten feiert.

  • Nachtigall (2016): Start der Serie mit dem lyrischen Gesang der Nachtigall.
  • Pirol (2017): Leuchtend gelbes Federkleid, das die Schönheit der Natur unterstreicht.
  • Uhu (2018): Symbol für Weisheit und die nächtliche Vogelwelt.
  • Wanderfalke (2019): Steht für Freiheit und Eleganz dank seiner Geschwindigkeit.
  • Weißstorch (2020): Glücksbringer und Symbol für Fruchtbarkeit.
  • Schwarzspecht (2021): Größter Specht Europas, Symbol für Vitalität.

Jede Münze ist aus reinstem Gold (999,9/1000) geprägt und präsentiert sich in der Prägequalität Stempelglanz. Die Münzen wurden von renommierten Künstlern gestaltet und sind ein Zeugnis für die Bedeutung des Naturschutzes und der Bewahrung unserer Umwelt.

Der Ankauf erfolgt nur vollständig, d. h. in Originalkapsel und mit Zertifikat. Unvollständig gelieferte Münzen werden nur zum Schmelzpreis angekauft.

Produktdaten

Qualität:Stempelglanz/BU
Prägejahr:2019
Durchmesser:17,5 mm
Feingewicht:3,89 g
Feinheit:999,9
Auflage:30.400
Herkunft:Deutschland

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 0,13 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 79,47 €
Preis pro Unze 2.471,92 €
Preis pro Kilo 79.474,07 €

Passendes Zubehör (7)

Aus dieser Serie (29)

Kontakt