Weitere Informationen

Beschreibung

Die 20 Franken Goldmünze mit dem Kopfbildnis der Helvetia, als Sinnbild für die schweizer Eidgenossenschaft wurde in den Jahren 1883 bis 1896 geprägt, bevor sie durch die Prägung der 20 Franken Vreneli abgelöst wurde.

Produktdaten

Qualität:bankenüblich
Prägejahr:1883-1896
Durchmesser:21 mm
Feingewicht:5,807 g
Feinheit:900
Erstprägung:1883
Herkunft:Schweiz

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 0,19 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 80,11 €
Preis pro Unze 2.491,71 €
Preis pro Kilo 80.110,21 €

Passendes Zubehör (5)

Aus dieser Serie (30)

Kontakt