Weitere Informationen

Beschreibung

Erfahren Sie mehr über die faszinierenden 10-Reichsmark-Münzen, die das Portrait von Friedrich II., dem Großherzog von Baden, tragen. Diese Münzen wurden in den Jahren 1909 bis 1913 geprägt und stellen eine wichtige Phase in der Münzgeschichte des Großherzogtums dar. Friedrich II. regierte von 1907 bis 1918 und ist eine markante Persönlichkeit in der Geschichte Badens.

Ein bemerkenswertes Detail dieser Münzen ist der Prägebuchstabe 'G', der auf allen Exemplaren zu finden ist. Noch interessanter ist das nach links ausgerichtete Kopfbildnis des Großherzogs, das auf der Münze prangt. Dieses spezifische Design macht die 10-Reichsmark-Münzen zu einer außergewöhnlichen und begehrten Sammlerstück-Serie.

Produktdaten

Qualität:ss/vzgl.
Prägejahr:1913 G
Durchmesser:19,5 mm
Feingewicht:3,580 g
Feinheit:900
Erstprägung:1909
Auflage:41.567
Herkunft:Deutschland

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 0,12 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 107,05 €
Preis pro Unze 3.329,67 €
Preis pro Kilo 107.051,43 €

Passendes Zubehör (8)

Aus dieser Serie (24)

Kontakt