Weitere Informationen

Beschreibung

Die faszinierende Geschichte der österreichischen Krone, auch auf Ungarisch als "korona" oder "corona" bekannt, reiht sich in die Tradition historischer Goldmünzen ein, ähnlich dem Dukaten. Heutzutage sind es vor allem Nachprägungen dieser ehemals im Umlauf befindlichen Münzen, die als begehrte Handelsgoldmünzen mit dem Prägejahr der letzten Herstellung gehandelt werden. Die Jahreszahl 1914 ziert die 10 Kronen Münzen, während die 20 Kronen und 100 Kronen Varianten die Jahreszahl 1915 tragen. Dieser historische Bezug verleiht diesen Münzen nicht nur einen finanziellen Wert, sondern auch einen einzigartigen Geschichtshintergrund.

Die Wertseite der Goldkrone ist geprägt von einem majestätischen Adler, umgeben von der Inschrift "CORONAE - MDCCCCXV", den Nennwerten 10, 20 oder 100 Corona (Kronen) und dem Prägejahr. Dieses Bildnis ist eine Hommage an die vergangene Ära und den historischen Kontext, in dem diese Münzen eine bedeutende Rolle spielten. Die Rückseite der Krone hingegen ziert das Bildnis von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich-Ungarn, dessen markantes Profil eine Verbindung zur faszinierenden Geschichte des Habsburgerreichs herstellt.

Die Prägung der 10 und 20 Kronen begann bereits im Jahr 1892 und erstreckte sich bis 1912 für die 10 Kronen und 1915 für die 20 Kronen. Eine besondere Ausgabe erfolgte im Jahr 1908 anlässlich des Regierungsjubiläums des Kaisers: Die 100 Kronen Münzen wurden eingeführt und bis zum Jahr 1915 geprägt. Diese Krone ist somit nicht nur ein Stück edler Numismatik, sondern auch ein zeitliches Fenster in die Geschichte des Kaiserreichs Österreich-Ungarns.

Produktdaten

Qualität:bankenüblich
Durchmesser:21 mm
Feingewicht:6,098 g
Feinheit:900
Erstprägung:1892
Herkunft:Österreich

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf 0,20 Gold-Unzen. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 70,07 €
Preis pro Unze 2.179,38 €
Preis pro Kilo 70.068,55 €

Passendes Zubehör (7)

Aus dieser Serie (2)

02753 / 507750
Kontakt