Kontaktieren Sie unsere Hotline
02753 507 750
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa geschlossen
Edelmetallschalter
Schalter Köln
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Düsseldorf
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Hannover
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Wiesbaden
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Siegen
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
Auf Facebook folgen
SUCHE
Gold Chart
Goldchart
Silber Chart
Silberchart
Edelmetallkurse
Bid Ask +/-
Gold 1475,50 1475,90 1,25
Silber 16,92 16,97 0,02
Pallad. 1928,00 1933,00 -6,00
Platin 926,00 931,00 0,00
Euro 1,1122 1,1123 -0,0003

Lunar-Serie aus Großbritannien: Dank Restposten die Sammlung komplettieren

30.09.2019 von Henning Weichert

Der numismatische Herbst steht ganz im Zeichen einer Münzenserie aus Australien: Die dritte Neuauflage der „Lunar“-Serie der Perth Mint hat Sammler und Anleger begeistert. Die hochwertige Gestaltung mit den detailverliebten Tiermotiven ist ein Hingucker - sie lenkt allerdings davon ab, dass es in der Lunar-Welt mehr gibt als „nur“ die Perth Mint. Und aktuell steht eine weitere Lunar-Ausgabe in den Startlöchern: Die Royal Mint aus Großbritannien beginnt in Kürze mit dem Vertrieb der Ausgabe 2020 der britischen Lunar-Serie. Besonders auffällig ist bei der Lunar-Serie aus Großbritannien, dass die Gestaltung nicht angepasst wird, obwohl im Jahr 2020 mit der Maus ein neuer Mondzyklus beginnt.

England Lunar Maus 1oz Im Schatten der Lunare der Perth Mint hat die Prägestätte aus Großbritannien im Jahr 2014 eine eigene Lunar-Serie vorgestellt. Es handelte sich dabei um die erste Bullion-Neuentwicklung nach der Britannia, welche bis dahin die numismatische Botschafterin von Großbritannien war. Und die Erstausgabe mit dem Bildnis eines Pferdes, welches dynamisch mit wedelndem Schweif durch das Münzbild galoppierte, war ein voller Erfolg. Daher legte die Royal Mint im Jahr 2015 mit der Ziege und 2016 mit dem Affen nach, 2017 folgte der Hahn und 2018 der Hund. Während diese Ausgaben bei Sammlern und Anlegern für Begeisterung sorgten, stand die Royal Mint für ihre Gestaltung des Schweines des Jahres 2019 in der Kritik - es wurde von vielen Münzfreunden als unästhetisch empfunden.

Der Beliebtheit der britischen Lunar-Serie hat dieser numismatische Fauxpas allerdings keinen Abbruch getan und Motivsammler halten Ausschau nach zurückliegenden Motiven, um ihre Lunar-Sammlung zu komplettieren. MP Edelmetalle kann daher aktuell gleich mehrere Lunar-Münzen aus Großbritannien aus zurückliegenden Jahrgängen anbieten, sowohl in Gold als auch in Silber. Normalerweise verschwinden die früheren Lunare schnell aus dem Sortiment, bei den aktuellen Angeboten handelt es sich um Restbestände.

Während die Serie hierzulande als „Lunar UK“ bekannt ist, verrät der offizielle Name der Münzenreihe viel über den Hintergrund dieser Neuentwicklung: Die Royal Mint hat die Produktserie „The Shengxiào Collection“ getauft und möchte damit an die Verbindung zwischen der britischen und der asiatischen Kultur erinnern. Immerhin ist die chinesische Community in Großbritannien die älteste in Westeuropa. Inzwischen bestehen zwischen Großbritannien und China enge wirtschaftliche Beziehungen, welche auch über den möglichen „Brexit“ hinaus Bestand haben werden.

Mit der Lunar-Serie hat die Royal Mint sowohl für Briten als auch Chinesen ein hochwertiges Neujahrsgeschenk entwickelt, denn rund um das chinesische Neujahrsfest werden gern goldene Geschenke überreicht, insbesondere Medaillen oder Münzen und Geld in roten Umschlägen. Neben den Lunaren begeistern die Briten auch mit ihrer „Queen’s Beasts“ Serie sowie mit der Mini-Münzenserie „Landmarks of Britain“. Die Royal Mint hat durch den Ausbau ihrer Bullion-Produktpalette viele neue Fans gewonnen.

← | zurück zur Übersicht

Kritik, Lob, Anregungen? Schreiben Sie uns! blog@mp-edelmetalle.de

ANLAGEMÜNZEN & BARREN - Unsere Bestseller
Partner Partner der Banco de México und der Perth Mint Mitgliedschaft Mitglied im Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V. Siegel Gold.de Zertifiziert

Sicherheit


Copyright 2008-2019 MP Edelmetalle. Alle Rechte vorbehalten.