Kontaktieren Sie unsere Hotline
02753 507 750
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa geschlossen
Edelmetallschalter
Schalter Köln
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Düsseldorf
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Hannover
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Wiesbaden
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Siegen
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
Auf Facebook folgen
SUCHE
Gold Chart
Goldchart
Silber Chart
Silberchart
Edelmetallkurse
Bid Ask +/-
Gold 1321,00 1321,40 -5,90
Silber 15,76 15,81 -0,18
Pallad. 1432,00 1437,00 -6,00
Platin 805,00 810,00 -16,00
Euro 1,1294 1,1297 -0,0032

China Panda 2019: Verjüngungskur für exotische Münzen in Gold und Silber

25.01.2019 von Henning Weichert

In den vergangenen Jahren ist es zu einer lieb gewonnenen Tradition geworden: Jedes Jahr im November blickte die Edelmetall-Fangemeinde erwartungsvoll nach Peking, wo auf der Münzenbörse "Beijing International Coin Expo" das Motiv für die China Panda Anlagemünzen des Folgejahres vorgestellt wurden. Die Gestaltung durch die Graveure der China Gold Coin Incorporation ist gemeinhin als Weltklasse akzeptiert, doch in den vergangenen Jahren hatte sich eine gewisse Gewohnheit eingespielt: Die Gestaltung folgte einem wiederkehrenden Muster mit Bambuszweigen im oberen und unteren Bereich, welche einen naturgetreu dargestellten Panda oder mehrere Exemplare zeigten.

Panda 30g Silber Mit dem aktuellen Jahrgang 2019 ist den Chinesen allerdings eine echte Überraschung gelungen - der China Panda hat ein Facelift erhalten. Denn der zehnjährige "Designzyklus", welchen die China Gold Coin Incorporation geplant hatte, ist im Jahr 2018 vorüber gegangen. Mit anderen Worten: Es wurde Zeit für Neues. Und die neuen Panda-Münzen kommen tatsächlich mit ungewöhnlicher Optik daher. Der Panda ist stärker im Comic-Stil gezeichnet, aber dennoch nicht übertrieben niedlich dargestellt. Die Optik erinnert an die vielen Panda-Medaillen, die in den letzten Jahren von privater Seite auf den Markt gebracht wurden.

Die Reaktionen auf diese mutige Trendwende sind durchweg positiv, das Motiv wird gemeinhin für seine Detailverliebtheit und den modernen Ansatz gelobt. Der "neue" Panda spricht offenbar sowohl Jung und Alt an und begeistert nicht nur die anspruchsvollen Tiermotivsammler, sondern auch Edelmetallneulinge. Offenbar will China neue Kundensegmente erschließen und den Panda als Investmentprodukt für die ganze Familie positionieren - dazu passt auch eine breit angelegte Imagekampagne, welche in China seit dem vergangenen Jahr läuft.

Nicht verändert haben sich im neuen Jahr die Rahmendaten: China setzt weiterhin auf das Gramm als Gewichtseinheit anstelle der Unze, die Auflagezahlen wurden im Wesentlichen nicht angepasst. Der Panda in Silber ist auch 2019 wieder mit Gewichten von 30 Gramm, 150 Gramm und 1 Kilogramm angeboten, die Produktpalette in Gold ist deutlich breiter. Alle Münzen werden mit einem geringen Prägeaufschlag verkauft, der sich durch die Logistikkosten ergibt - China unterhält drei staatliche Prägestätten, die Münzen werden von dort in alle Welt verschifft.

Die Panda Münzen in Silber und Gold haben sich in den vergangenen Jahren zu gesuchten Raritäten entwickelt, nicht zuletzt wegen der prächtigen Gestaltung, aber auch wegen der niedrigen Auflagen. Diese wurden zuletzt mehrfach erhöht, doch die Panda-Münzen sind dennoch in aller Welt begehrt - insbesondere in den USA sind Pandas fast so beliebt wie die heimischen Dollar-Münzen. Und auch in Deutschland hat sich eine treue Fangemeinde gebildet, die nicht nur die neuesten Pandas sammelt, sondern auch regelmäßig den Webshop von MP Edelmetalle nach älteren Jahrgängen durchkämmt.

← | zurück zur Übersicht

Kritik, Lob, Anregungen? Schreiben Sie uns! blog@mp-edelmetalle.de

ANLAGEMÜNZEN & BARREN - Unsere Bestseller
Partner Partner der Banco de México und der Perth Mint Mitgliedschaft Mitglied im Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V. Siegel Gold.de Zertifiziert

Sicherheit


Copyright 2008-2019 MP Edelmetalle. Alle Rechte vorbehalten.