Weitere Informationen

Beschreibung

Die "Landmarks of Britain" Münzserie, hervorgebracht von der renommierten Royal Mint im Vereinigten Königreich, ist eine beeindruckende Sammlung von Silber-Bullion-Münzen. Mit einem Fokus auf die berühmtesten Wahrzeichen des Landes, insbesondere aus London, verbindet diese Serie auf einzigartige Weise Kultur, Geschichte und numismatische Kunst.

Diese erlesene Reihe umfasst vier herausragende Münzen, die in den Jahren 2017 bis 2019 geprägt wurden:"Big Ben" (2017),"Tower Bridge" (2018),"Trafalgar Square" (2018) und"Buckingham Palace" (2019).

Jede Münze besteht aus einer Feinunze (31,1 g) Silber mit einem bemerkenswerten Feingehalt von 999/1000. Ein zusätzlicher Hauch von Bedeutung wird durch ihren Nennwert von 2 Pfund verliehen, was die Verbindung zur britischen Währung verdeutlicht.

Die künstlerische Gestaltung dieser Münzen ist in der Tat bemerkenswert. Die Motive wurden von den talentierten Künstlern Glyn Davies und Laura Clancy entworfen. Sie präsentieren die ikonischen Wahrzeichen in einem modernen und stilisierten Stil, der eine faszinierende Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart schlägt.

Produktdaten

Qualität:Stempelglanz/BU
Prägejahr:2018
Durchmesser:38,6 mm
Feingewicht:31,103 g
Feinheit:999
Herkunft:England

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf eine Silber-Unze. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 1,33 €
Preis pro Unze 41,25 €
Preis pro Kilo 1.326,22 €

Passendes Zubehör (5)

Aus dieser Serie (3)

Kontakt