Weitere Informationen

Beschreibung

Der Libertad wird seit 1982 von der mexikanischen Casa de Moneda geprägt. Aufgrund ihrer Feinheit von 999/1000 kann man sie als erste Silber-Anlagemünze der Welt bezeichnen. Eine Besonderheit des Libertads ist das Fehlen eines aufgeprägten Nennwerts. Ähnlich zu dem südafrikanischen Krügerrand ist der Nennwert an den täglichen Rohstoffpreis pro Unze gekoppelt, der in die Landeswährung umgerechnet wird. Der Libertad ist in Mexiko ein offi ziell gültiges Zahlungsmittel.

Auf der Vorderseite ist die auf einem Sockel thronende mexikanische Siegesgöttin abgebildet. „Libertad“ ist das spanische Wort für Freiheit. Die Siegesgöttin symbolisiert den erfolgreichen Kampf für die Unabhängigkeit. Im Hintergrund sieht man die beiden berühmten Vulkane Popocatépetl und Iztaccíhuatl.

Produktdaten

Qualität:Stempelglanz/BU
Prägejahr:2010
Durchmesser:36 mm
Feingewicht:31,103 g
Feinheit:999
Erstprägung:1982
Herkunft:Mexiko

Preiskalkulator

Das Feingewicht dieses Artikels beläuft sich auf eine Silber-Unze. Umgerechnet auf handelsübliche Standardgrößen ergeben sich folgende Preise:

Preis pro Gramm 1,07 €
Preis pro Unze 33,32 €
Preis pro Kilo 1.071,26 €

Passendes Zubehör (1)

Aus dieser Serie (130)

Kontakt