Kontaktieren Sie unsere Hotline
02753 507 750
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa geschlossen
Edelmetallschalter
Schalter Köln
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Düsseldorf
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Hannover
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Wiesbaden
mo - fr 09:00 - 13:00
13:30 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
 
Schalter Siegen
mo - fr 09:00 - 13:00
14:00 - 17:00
sa 09:00 - 13:00
SUCHE
Gold Chart
Goldchart
Silber Chart
Silberchart
Edelmetallkurse
Bid Ask +/-
Gold 1209,05 1209,40 6,70
Silber 17,14 17,16 0,02
Pallad. 747,00 752,00 1,00
Platin 962,00 967,00 11,00
Euro 1,0662 1,0662 0,0046
MP Edelmetalle - Knowledge Base

Kapitel 3: Warum ein Physisches Investment?

3.1 Physisches Investment - eine Einführung

Kapitel 3: Warum ein Physisches Investment?
 
← zurück zum Inhaltsverzeichnis
Die Gründe für das gestiegene Interesse an Münzen und Barren liegen auf der Hand - im wahrsten Sinne des Wortes: Investiert wird in einen realen Wert, den der Anleger mit nach Hause nehmen kann - und der sich, anders als Banknoten, nicht künstlich vermehren lässt. So lassen die meisten Anleger dann auch die Finger von Aktien, Fonds oder Optionsscheinen, und kaufen Münzen und Barren in Gold und Silber. Denn hier gilt: Wer Gold hat, hat auch immer Geld - Edelmetalle sind weltumspannende Währungen, sie werden praktisch jederzeit und überall auf der Welt gehandelt. Der persönliche Besitz von Gold und Silber ist also die sicherste Art, in Edelmetall zu investieren.

Für Anleger spielt bei der Entscheidung für physisches Edelmetall insbesondere der Sachwert eine große Rolle - eine Münze stellt einen realen Besitz dar, während die meisten Anlageprodukte auf virtuelle Forderungen oder Wetten ausgerichtet sind und stets die Gefahr eines Zahlungsausfalls bergen. Daneben ist die Seltenheit der Edelmetalle ein schlagkräftiges Argument für den Kauf von physischen Anlageprodukten. Während in den vergangenen Jahrhunderten immer wieder die Papiergeldpressen angeworfen wurden, um Staatsbankrotte zu verhindern oder zu verzögern, lässt sich Gold und Silber nicht beliebig vermehren. Zudem wird es immer komplizierter, die edlen Metalle zu fördern.

Krugerrand Münze 1ozModerne Anlagemünzen

Aus Gold und Silber geprägte Münzen benutzte man früher als normales Zahlungsmittel. Heute werden Münzen aus Gold und Silber von Sammlern und Anlegern gekauft. Während Sammler vor allem historische und halbantike Münzen suchen, eignen sich für Investoren vor allem die modernen Neuprägungen. Sie wurden speziell als Geldanlageprodukte eingeführt und entsprechen deshalb den Erfordernissen einer guten Anlagemünze. Im Goldbereich ist der südafrikanische Krügerrand als erste reine Anlagemünze zu nennen. Er wurde erstmals 1967 aufgelegt. Im Silberbereich nimmt diese Pionierstellung der mexikanische Libertad ein, der seit 1982 geprägt wird. Silbermünzen zur Geldanlage werden grundsätzlich nur in höchster Reinheit angeboten (999/1000).

Goldbarren Umicore 100g Barren

Neben Münzen sind Barren aus Gold und Silber die reinste Handelsform von Edelmetallen. Während der Preis für die verschiedenen Goldmünzen aufgrund unterschiedlicher Beliebtheit und Nachfrage variieren kann, unterscheiden sich die Kosten für Goldbarren verschiedener Hersteller in der Regel kaum. Marken und Gestaltung können aber beim Wiederverkauf des Barrens eine Rolle spielen. Denn auch hier sind in der Regel die gängigsten Produkte gefragt. Produkte von Heraeus, Umicore und Degussa werden hierzulande am häufigsten nachgefragt. Erfahrungen haben gezeigt, dass Barren gegenüber Münzen mitunter eine geringere Akzeptanz haben, wenn es um Sekundärware geht. Damit sind Goldprodukte gemeint, die schon mehrfach den Besitzer gewechselt haben. Kleinere Barren sind oft gar nur in eine Folie oder Plastiktasche eingeschweißt. Münzen hingegen werden in der Regel in robusten Kapseln oder Tubes (Verpackungsformen für 20 bzw. 25 Münzen) ausgeliefert.

Historische Sammlermünzen

Neben den modernen Anlageprodukten in Münz- und Barrenform interessieren sich Edelmetallanleger verstärkt für historische Münzen aus Gold und Silber, die neben dem reinen Metallwert noch einen Liebhaberpreis haben.

← | zurück zur Übersicht

Kritik, Lob, Anregungen? Schreiben Sie uns! blog@mp-edelmetalle.de

ANLAGEMÜNZEN & BARREN - Unsere Bestseller
Partner Partner der Banco de México und der Perth Mint Mitgliedschaft Mitglied im Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V. Auszeichnungen Focus Money Bester Goldhändler Focus Money Bester Goldbarren-Händler Focus Money Bester Goldmünzen-Händler

Copyright 2008-2013 MP Edelmetalle. Alle Rechte vorbehalten.